Youth Education and Travel Fair, 07.10.2017 – Graz

17/09/2017

nach den großen Erfolgen in den Vorjahren findet am Samstag, den 7. Oktober, die bereits vierte Youth Education and Travel Fair in Graz statt.

Veranstaltungsort ist die Graz International Bilingual School.

Von 10 bis 15 Uhr informieren Veranstalter, Bildungsexperten und ehemalige Teilnehmer über Programme wie Schüleraustausch, Auslandsjahr, Gastfamilie werden, High School, Sprachreisen, Freiwilligendienste, Work & Travel, Au-Pair, Praktika und Studium im Ausland.

Die Infobörse richtet sich an Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Lehrpersonen. Der Eintritt ist frei.

Flyer zur "Youth Education and Travel Fair"

Flyer

Advertisements

Schulstart ins Schuljahr 2017/18

17/09/2017
Alles Gute zum Schulbeginn

Wir wünschen allen Schülern, Lehrern und Eltern des BG/BRG Lichtenfels Graz einen guten Start ins neue Schuljahr!!!


Di., 27.06.2017 18 Uhr: „Wo hat man nach der Matura die besten Chancen“

22/06/2017

Am Dienstag, 27. Juni 2017 findet um 18 Uhr in Graz-Andritz (Andritz AG) eine Infoveranstaltung zum Thema „Wo gibt es nach der Matura die besten Chancen für mein Kind“

siehe Link zurVeranstaltung von Technical Experts bzw. PDF Einladung

20170627_TE_Einladung_InfotagEltern


Gastfamilie für STS (Student Travel Schools) für Herbst 2017 gesucht

05/06/2017

Unsere Schule hat folgendes Email von Frau Kowalski von der Organisation STS bekommen (mehr dazu unterhalb des Mails):

Von: Katrin Kowalski
Gesendet: Sonntag, 28. Mai 2017 17:30
Betreff: STS Student Travel Schools
Sehr geehrte Direktion, sehr geehrtes Sekretariat, mein Name ist Katrin Kowalski-von Hermann und ich leite seit 20 Jahren unsere kleine Jugendaustauschorganisation STS-Student Travel Schools. Sicher haben Sie von uns gehört, denn wir haben einen guten Namen in Österreich und die Schulen nehmen gerne unsere AustauschschülerInnen auf.
Für den Herbst 2017 suchen wir dringend eine Gastfamilie als Welcomefamilie (3 Monate) für Masa, einem sehr intelligenten und freundlichen Mädchen aus Montenegro, sehr sprachbegabt und sportlich.
Ich hänge hier das Profil von Masa an und wäre Ihnen sehr dankbar wenn Sie diese Information an die Klassenvorstände oder den Elternverein weiterleiten könnten. Für eine positive Vermittlung können wir der Klassenkasse 75 Euro Vermittlungsgebühr überweisen…das ist nicht viel, aber wenigstens eine kleine Anerkennung. Gerne schicke ich Ihnen auch Ausdrucke, sagen Sie mir nur bitte Bescheid
Ich bin auch jederzeit erreichbar unter: 06644931256
Ich danke Ihnen sehr für Ihre Mithilfe
Hochachtungsvoll
KATRIN KOWALSKI-VON HERMANN
Country Manager Inbound

STS (Homepage) hat Niederlassungen in 14 Ländern und ein großes weltweites Netzwerk von Partnerorganisationen, Schulen, Gastfamilien und lokalen Mitarbeiter/innen.
Die Organisation ist in vier Hauptbereiche untergliedert: STS Sprachreisen, STS High School, STS Au Pair und STS Study Abroad.
Der Hauptsitz befindet sich in Göteborg, Schweden.

Einerseits können Schüler und Schülerinnen zwischen 14 und 18 Jahren als Austauschschüler wertvolle Erfahrungen bei einem Schulbesuch in einem anderen Land sammeln und andererseits können Eltern AustauschschülerInnen aus anderen Ländern bei sich beherbergen.

  1. Kontakt um Austauschschüler/in zu werden
    Mag.a Philine Kowalski
    Email: info@sts-highschool.at / Tel: 0650-5905707
  2. Kontakt um Austauschschüler/innen aufzunehmen
    Katrin Kowalski-von Hermann
    Email: gastfamilien@sts-highschool.at / Tel: 0664-4931256

Wer an weiteren Informationen interessiert ist kann sich auch gerne per Email (elternverein@lichtenfels.at) an uns wenden.


EV-Jour Fixe Mi. 31.05.2017, 18Uhr

22/05/2017

Der nächste Jour Fixe des Elternvereins findet am Mittwoch, 31. Mai 2017 um 18:00 Uhr in der 8a Klasse statt.

Lageplan:

 


EV-Jour Fixe 03.05.2017 – abgesagt!

01/05/2017

Der Elternvereins Jour Fixe entfällt am Mittwoch, 03.Mai 2017
Am Di., 02. Mai findet dafür der Elternsprechtag statt.


Das Autonomiepaket der Bildungsreform

27/04/2017

Von 20. März bis 30. April 2017 läuft die Begutachtungsfrist für das Bildungsreformgesetz 2017 – Schulrecht.

Wer sich darüber informieren möchte, kann dies zum Beispiel auf der Homepage des Bildungsministeriums (BMB) tun:

  • Das Autonomiepaket der Bildungsreform: Link
  • Entwurf: Bildungsreformgesetz 2017 – Schulrecht: Link

Im Rechtsinformationssystem des Bundeskanzleramtes (RIS) stehen die Detailunterlagen zum Entwurf zum Download zur Verfügung:

Begutachtungsentwurf: Bildungsreformgesetz 2017 - Schulrecht

Am Do., 27.04. ist auf ORF.AT ein ausführlicher Bericht zum Schulautonomiepaket unter dem Titel „Mehr Verwaltung, weniger Autonomie“ von Carina Kainz auf der Startseite verlinkt gewesen: LINK

Folgende Beiträge waren in diesem Bericht enthalten:

  1. Bereits mehr als 800 Stellungnahmen
  2. „Werbung schon mit Broschüren“
  3. Lehrertreffen gegen Schulautonomie (Wien)
  4. Das Schulautonomiepaket im Detail
  5. „Was soll sich an den Schulen ändern?“ (Debatte)

Vielleicht können diese Links eine kleine Hilfestellung bei der Beschäftigung mit dieser sehr umfangreichen Materie und der aktuellen Diskussion dazu bieten.